About me

Johannes Ortner unterstützt Organisationen im Wandel, seit über 25 Jahren bei IKEA in leitenden und beratenden Positionen diverser Konzernfunktionen im Bereich organisatorischer und persönlicher Entwicklung. Seine Themenschwerpunkte sind Wissensmanagement, Prozessorientierung, Kollaboration, New (virtual) World of Work, Innovation und Co-Creation im Zeitalter digitaler Transformation.

Er erlebte und (beg)leitete die IT Abteilung während der IKEA Expansion in Osteuropa, entwickelte Stabstellen der globalen IT Organisation in Schweden, leitete europaweit verteilte Projektmanagement- und Entwicklerteams und befindet sich nun mit IKEA auf dem spannenden Weg der Neuorientierung in Zeiten digitaler Disruption und Transformation.

Er leitete Fallstudien zu Wissensarbeit und Social Media; aktuell arbeitet er an einem Design Thinking Projekt der Chalmers Universität, Göteborg mit. Er ist in Wissensmanagement- und Innovationszirkeln aktiv und referiert zu diesen Themen.

 
PB220864.JPG